Strände & Meer

Die schönsten und beliebtesten Strände der “Costa degli Dei”:

 

Zambrone 

Zambrone

Langer weißer Sandstrand, kristallklares Meer, umgeben von grünbewachsenen Hügeln. Traumhaft ist der Ausblick auf die ca. 6 km entfernte Altstadt Tropeas. Hier finden Sie kleine Appartmentanlagen, um Ihren Urlaub individuell zu verbringen, aber auch Hotels und Clubanlagen. Es gibt einige Restaurants, Bars, Supermärkte und kleine Geschäfte. Unser Tipp für Familien und Ruhesuchende! Bahnstation und Linienbus nach Tropea/Capo Vaticano von Juni bis September.

Angebot am Strand: Parkmöglichkeiten, Liegen und Sonnenschirme, Tretboote

Parghelia

Parghelia

Langer Sandstrand und einige kleine private Buchten. Hier befinden sich Hotels aller Kategorien, von Luxushotels wie z.B. das “Porto Pirgos” mit privaten Yachtanlegeplätzen, bis hin zu kleinen Pensionen und Bed & Breakfast. Ganz in der Nähe liegt der Hafen Tropeas und auch die zauberhafte Altstadt von Tropea erreicht man nach nur 2 km. (Bahnstation und Linienbus von Juni bis September). Parghelia selbst ist ein ehemaliger Fischerort, eher ruhig mit kleinen Restaurants, Supermärkten und Geschäften.

Angebot am Strand: Parkmöglichkeiten, Strandbars und Restaurants, Liegen und Sonnenschirme, Wassersport

Tropea

Tropea

Die international bekannte kleine Stadt liegt auf einem Felsvorsprung hoch oben über dem Meer. Wunderschön ist die gut erhaltenene Altstadt aus dem 16 Jh., sehenswert die Kathedrale, die vielen Adelspaläste und die kleine vorgelagerte Insel mit der Kirche “S. Maria dell’Isola”. In den engen Gassen der Altstadt finden Sie viele Geschäfte, Strassencafés, Bars und sehr gute Restaurants. Es gibt auch ein Museum, verschiedene Ausstellungen und klassische Musikkonzerte. Unterhalb der Altstadt befinden sich die malerischen Sandstrände, die Sie über Treppen erreichen. Bahnhof, Linienbus nach Capo Vaticano von Juni bis September.

Angebot am Strand: Parkmöglichkeiten, Strandbars und Restaurants, Liegen und Sonnenschirme, Wassersport

Baia di Riaci

Baia di Riaci

(S. Domenica di Ricadi)

Ungefähr 2 km von Tropea entfernt liegt der Strand “Baia di Riaci”. Schöne, langgezogene Sandbucht, dominiert von einem großen, aus dem Meer ragenden Felsen in der Mitte der Bucht. Beliebt bei Familien durch das relative flach ins Meer abfallende Wasser. Interessantes Schorchelrevier und sehr gute Wassersportmöglichkeiten. Ideal auch für junge Leute (aber nur im Juli und August!!!), denn die Strandbar “Old Well” wird am Abend zu einem der angesagtesten Clubs in der Gegend mit internationalen DJ’s und Open Air Partys am Strand. Bahnstation in S. Domenica di Ricadi (1 km), Linienbus nach Tropea/Capo Vaticano von Juni bis September.

Angebot am Strand: Parkmöglichkeiten, Strandbars und Restaurants, Liegen und Sonnenschirme, Wassersport

Formicoli

Formicoli

(S. Domenica di Ricadi)

Ein Strand für Individualisten und Ruhesuchende. Hier finden Sie Campingplätze direkt am Strand und einige private Ferienappartments. Nur im August wird es auch hier richtig voll. Bahnstation in S. Domenica di Ricadi (2 km), Linienbus nach Tropea/Capo Vaticano von Juni bis September.

Angebot am Strand: Parkmöglichkeiten, Strandbar, Liegen und Sonnenschirme, Tretboote

Capo Vaticano

Capo Vaticano

Fantastische Felsformationen, weisse Sandbuchten, glasklares Wasser…das alles finden Sie am Capo Vaticano. Ein spektakulärer Aussichtspunkt befindet sich am Leuchtturm, einzigartig der Panoramablick von der Steilküste auf das Meer, die vorgelagerten “Aeolischen Inseln”, die Straße von Messina und Sizilien. Hier finden Sie Hotels verschiedener Kategorien, familienfreundliche Clubanlagen, Pensionen und Ferienwohnungen. In der Umgebung befinden sich Restaurants, Supermärkte und kleine Geschäfte. Beliebter Ankerplatz für private Segelyachten und Motorboote. Strände des Capo Vaticano: Tono, Tonicello, Torre Marino, Grotticelle, Praia di Fuoco. Bahnstation in Ricadi (3 km), Linienbus nach Tropea (10 km) von Juni bis September.

 

Grotticelle

Grotticelle

Einer der bekanntesten und meistfotografiertesten Strände der “Costa degli Dei”. Zwei aneinandergereihte Sandbuchten mit einem wunderschönen Ausblick auf die Felsformation des Capo Vaticano. Von hieraus erreichen Sie mit dem Tretboot kleine, versteckte Sandbuchten und Grotten. In der Umgebung befinden sich Restaurants, Supermärkte und kleine Geschäfte Bahnstation in Ricadi (3 km), Linienbus nach Tropea (10 km) von Juni bis September

Angebot am Strand: Parkmöglichkeiten, Strandbars und Restaurants, Liegen und Sonnenschirme, Wassersport

Santa Maria

Santa Maria

Sehr schöne und grosse Bucht mit hellem, feinem Sand. Hier schimmert das Meer bei Sonnenuntergang türkisgrün und es liegen kleine Fischerboote am Strand. Romantisch für Pärchen! Vielfältiges Angebot auch für Familien mit Kindern innerhalb der Clubhotels mit Vollpension und Kinderanimation. Bahnstation in Ricadi (4 km), Linienbus nach Tropea (12 km) von Juni bis September.

Angebot am Strand: Parkmöglichkeiten, Strandbars und Restaurants, Liegen und Sonnenschirme, Tretboote